Zentrales ADHS Netz

Das ADHS- Netzwerk Gotha stellt sich vor.

Das ADHS- Netzwerk Gotha besteht seit 2005.

Das Netzwerk besteht aus folgenden Mitgliedern.

Ökumenisches Hainich- Klinikum Mühlhausen           CA Dr. Handerer, Frau Lange                                                                                                                             VESPA- Koordinationstelle/ Pädagogische  Praxis     Frau Silz

Diakoniewerk - Erziehungs-,Ehe-,Familien- und Lebensberatungstelle Gotha

                                                                             Fr. Manek

Frühförderstelle der Johanniter Gotha                     Frau Weißenborn/ Frau Ritter

Praxis für Ergotherapie Susanne Müller                    Frau Müller

Sunshinehouse gGmbH Erziehungs-,Ehe-,Familien- und Lebensberatungsstelle   

                                                                            Frau Opitz

VERSATIO gGmbH  Gotha                                      Herr Horn/ Frau Horn

IPF Insitut für Pädagogische Förderung Gotha         Frau Plaschkies

Kinderärztl. GP Spittel/ Rothhagen Waltershausen   Herr Dipl.- Med. Rothhagen

 

 

Weiterhin gibt es Kooperationspartner des Netzwerkes.

SPZ Reifenstein                                                          Frau Matzpohl

Praxis für Kinder- und Jugenpsychatrie                        Fr. Dr. Evers- Höfler

Praxis für Psychotherapie Wagner

Logopädische Praxis Marautzki

Elternkreis ADHS Friedrichroda