Zentrales ADHS-Netz Newsletter Kopf
   
 

35. Newsletter des zentralen adhs-netzes

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass der Kinderbereich im ADHS Infoportal - http://www.adhs.info/fuer-kinder.html -  heute freigeschaltet wird. Unter der Leitung des zentralen adhs-netzes und mit Förderung des Bundesministeriums für Gesundheit ist hier eine Informationsplattform für Kinder zum Thema ADHS entstanden. Zwei animierte Comicfiguren, „Max“ und „Lisa“, führen die Kinder durch ihren Alltag und erzählen von typischen Problemen, die sie wegen der ADHS erleben. Außerdem erfahren die Kinder von Max und Lisa, was ihnen schon geholfen hat besser mit ihrer ADHS zurecht zu kommen.

Bis März 2011 werden die Bereiche für betroffene Jugendliche und Erwachsene erarbeitet und freigeschaltet.

Sie finden die ausführliche Pressemitteilung zur neuen Kinderseite auf der Website des zentralen adhs-netzes (www.zentrales-adhs-netz.de) auf der Startseite unter „Aktuelles“ verlinkt.

Die Leitungsgruppe

Um sich von unserem Newsletter abzumelden, besuchen Sie bitte diese Seite: http://www.zentrales-adhs-netz.de/i/newsletter/abmelden.html
  Universitätsklinikum Köln (AöR) • Robert-Koch-Str. 10 • 50931 Köln • T +49 (0) 221 - 478 89876 • www.zentrales-adhs-netz.de